Am 9.10.2021 fanden in Friedberg im Rahmen der schwäbischen Staffelmeisterschaften noch Einzelrennen statt.  Die Fahnen der LG-Donau-Ries hielten die beiden Mädchen Franca Hötzel und Viktoria Zajitschek in der Alterklasse W11 vom VSC-Donauwörth hoch.

Gleich zu Beginn um 12.00 standen die 50m auf dem Programm. Bei Sonnenschein und frischen 10 Grad konnten beide mit persönlichen Bestleistungen aufhorchen lassen. Franca Hötzel, die erst vor kurzem mit dem Training begonnen und das erste Mal Spikes unter ihren Füßen hatte, kam nach 9.06 sec als Dritte ins Ziel. Viktoria Zajitschek konnte als klare Erste ihre Bestzeit fast um eine Sekunde auf 8,25 verbessern.

Beim darauffolgenden 800m Lauf war nun Franca so hoch motiviert und ging diese sehr mutig und selbstbewusst an. Dabei hielt sie die anderen Läuferinnen bis zur 500m Marke klar auf Abstand. Doch dann musste Sie Ihrem hohen Anfangstempo Tribut zollen und Marie Sattler (TSV Meitingen) und Viktoria Zajitschek vorbeiziehen lassen.  Ab da übernahm auf einmal Viktoria Zajitschek das Tempo und konnte ihre große Konkurrentin Marie Sattler( TSV Meitingen)  klar und deutlich in die Schranken weisen. Dabei überraschte sie alle mit hervorragenden 2.56,51 Minuten. Das bedeutete eine Verbesserung ihrer Bestzeit um 25 Sekunden aus der Vor-Coronazeit.  Franca Hötzel kam nach großem Kampf durch das hohe Anfangstempo in 3.05.95 als dritte ins Ziel und verbesserte ihre Trainingsleistung um knappe 20 Sekunden.

Mit diesen hervorragenden Leistungen kann man nun beruhigt und motiviert in die nächste Saison gehen.


Veranstaltungs-Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Veranstaltungen